Begegnung im Giessenpark

Wir sind eine hoffnungsvolle und generationenübergreifende Pfingstgemeinde im Herzen des Thurgaus
SonntagLivestream

Aktuelle Predigtserie

Am 5. Februar starten wir mit der neuen Predigtserie zum Thema Gemeinschaft und Wiederherstellung.

Mehr »

Gemeindewochenende

Vom 31. März bis 2. April geniessen wir als Gemeinde ein Wochenende in Amden – herzlich willkommen!

Mehr »

Ehepaar-Café

Weshalb wir uns gegenseitig brauchen – mit Susanna und Daniel Kramer. Am 18. Februar ab 9 Uhr.

Anmeldung »   |   Flyer »

Willkommen im B!G

B!G Begegnung im Giessenpark – das bedeutet Beziehung mit Gott und Menschen, Wachstum im Glauben und als Persönlichkeit sowie Dienst an den Menschen in der Gemeinde und der Gesellschaft. Und in alledem Begegnungen, die von Offenheit, Freundlichkeit und Gottes Gegenwart geprägt sind. Herzlich willkommen!

Agenda

Angebot

Predigten

Nächster Schritt

Kontakt

Wer wir sind

Wir sind eine generationenübergreifende Pfingstgemeinde – hoffnungsvoll, ehrlich, dienend und fundiert. Was uns antreibt, ist der Wunsch, dass immer mehr Menschen in Jesus Christus Hoffnung, Wiederherstellung und Orientierung erleben und ihn anbeten.

«Wir engagieren uns dafür, dass Menschen Gott begegnen, Jesus Christus ähnlicher werden und ihm nachfolgen.»

Als Gemeinde gehören wir zur Schweizerischen Pfingstmission SPM, einem Dachverband von etwa 70 Freikirchen in der Deutschschweiz und im Tessin. Die Kirchen sind durch ein gemeinsames Glaubensbekenntnis miteinander verbunden, sind aber organisatorisch und finanziell unabhängig.

Wir sind Teil der Evangelischen Allianz von Weinfelden. Die Schweizerische Evangelische Allianz SEA ist ein Netzwerk von Christen aus verschiedenen Landes- und Freikirchen und zugleich ein Verband von rund 480 lokalen landes- und freikirchlichen Gemeinden, organisiert in etwa 70 Sektionen.

Als SPM-Gemeinde gehören wir zu Freikirchen.ch, dem Dachverband der Freikirchen und christlichen Gemeinschaften in der Schweiz. Er ist ein nationaler Kirchenverband mit 20 freikirchlichen Bewegungen aus der Deutschschweiz, zu denen über 750 örtliche Kirchen mit ihren diakonischen Werken gehören.